Bilanzsumme

Die Bilanzsumme ist die Summe der Aktiv- bzw. der Passivseite der Bilanz. Da sich Mittelherkunft und Mittelverwendung stets entsprechen müssen, müssen die Summen beider Seiten immer gleich groß sein.

Die Bilanzsumme ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl, die als Indikator für die Größe eines Unternehmens oder einer Bank dient.

Bilanz im Planspiel

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.