Mittelverwendung

Als Mittelverwendung wird das Aktivgeschäft der Banken bezeichnet.

Bei SCHULBANKER werden die Mittel für die Vergabe von Dispositionskrediten, von Konsumentenkrediten und von Investitionskrediten sowie für den Erwerb von festverzinslichen Wertpapieren verwendet.

Mittelverwendung im Planspiel

Ökonomische Bildung

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.