Preisverleihung

Die Preisverleihung der diesjährigen Runde fand am 26. März 2021 als Zoom-Meeting statt. Alle 75 Finalisten wurden für ihre großartige Leistung geehrt und die Namen der Gewinnerteams bekannt gegeben.
 


Julia Topar, Leiterin Finanzbildung und Veranstaltungen: "Danke an alle, Schülerinnen und Schüler, Ihr habt uns viel Licht und Spaß in den letzten Monaten gebracht und uns gezeigt, welch tolle Generation da an den Start geht. Ganz herzlich bedanken, möchten wir uns auch bei allen Lehrerinnen und Lehrern, bei allen Schulleiterinnnen und Schulleitern. Sie sind es, die die Teams maßgeblich unterstützen, den Weg in den Schulen für diesen Schülerwettbewerb ebnen und damit für die Finanzbildung der Jugendlichen und viel Spaß am Lernen sorgen."

"Das Finale unseres Planspiels wurde in diesem Jahr wieder unter besonders realen Bedingungen ausgetragen. Die Schülerinnen und Schüler mussten - wie auch echte Bankangestellte - die Herausforderung, eine Bank online zu leiten, mit viel Engagement aus dem Home-Office mesitern. Respekt! Herzlichen Glückwunsch an die Siegerinnen und Sieger", wünscht Andreas Krautscheid, Hauptgeschäftsführer des Bankenverbands.

 

Die Preisträger

1. Preis
Gymnasium Brunsbüttel
Mallet Banking International

 

2. Preis
Heisenberg-Gymnasium, Hamburg
B.I.G

 

3. Preis
Gymnasiales Schulzentrum "Fritz Reuter", Dömitz
CommScherz-Bank AG

Cookie Einstellungen